Magnetische Bandrollen

Permanentmagnetische Bandrollen werden an Bandförderern als Umlenk- oder Antriebstrommeln eingesetzt, um Fremdeisenteile aus Schüttgütern aller Art wie Kohle, Koks, Berge, Kalisalze, Futtermittel usw. zu entfernen. Dadurch werden nachgeschaltete Verarbeitungsanlagen wie Brecher, Mühlen usw. vor Beschädigungen geschützt.